Damen I gewinnen gegen Basket Ladies Kurpfalz

Endstand 77:63 (Sa. 1.12.2018)

02. Dezember 2018

Die Basketballabteilung trauert …

… um Peter Mayer

30. November 2018

Die Basketballabteilung trauert um die Basketballinstitution Peter Mayer. Die Erfolge und die heutige Stellung des Basketballs in Möhringen sind unzertrennlich mit dem Namen Peter Mayer verknüpft. Peter hat sich in vielen Funktionen für seinen Basketball beim SVM engagiert. Er war Bundesligaspieler, Bundesligatrainer, Schiedsrichter und Funktionär in der Abteilung, im Verein und vielen anderen Gremien. Unzählige Meisterschaften, Aufstiege, Pokale, Nationalspieler und vieles mehr sind mit seinem Namen verbunden. Dennoch blieb er immer bodenständig und war über 60 Jahre Mitglied beim SVM und der Basketballabteilung. Er war immer mit Herzblut dabei und war immer mit Rat und Tat zur Stelle.

Das schönste was jemand hinterlassen kann, ist ein Lächeln in dem Gesicht der Menschen, die an ihn denken. Jeder der mit Peter im Basketball zu tun hatte, erinnert sich mit Sicherheit an unvergessliche Momente.

Die SVM-Basketballer sagen danke für sein Wirken und seine Schaffenskraft in unserer Abteilung.

U12m_2 bringt 31:49 Auswärtssieg gegen die BG Remseck nach Hause

Ersten Spiel der Saison (KreisligaA1) konnte die Jungs der U12 II als Sieg verbuchen

24. November 2018

Die erste Halbzeit des Spiels gestaltete sich noch recht ausgeglichen, erst in den letzten zwei Minuten des zweiten Viertels gelang es dem SVM sich mit einem Lauf von acht Punkten entscheidend abzusetzen, um mit einer komfortablen 12 Punkteführung in die Halbzeit zu gehen. Dies war auch bitter nötig, denn im 3. Viertel gelang es nicht ein einziges Mal einen Korb aus dem Feld zu erzielen, lediglich 2 von vier Freiwürfen konnten durch Dardan Perovic verwandelt werden. Aber nicht genug damit, dass der SVM nicht traf, gleichzeitig schienen die Jungs das Verteidigen nahezu vollständig aufgegeben zu haben, so dass die Gastgeber sich bis auf drei Punkte ran kämpfen konnten. Erst mit einem 3er Buzzerbeater durch Tim Zöllner platzte der Knoten und man konnte wenigstens noch mit einer Führung von sechs ins letzte Viertel gehen. Zudem hatte dies die Jungs wohl so motiviert, dass wieder verteidigt und gleichzeitig gepunktet wurde, was zur Folge hatte, dass das letzte Viertel mit 12:0 an den SVM ging!

Perovic 14, Jaksic 9, Zöllner 9, Szalata 6, Duspara 6, von Andrian 3, Fortun 2, Bektes, Koparmal, Dietz

U12 weibl. gewinnt gg. BBC Stuttgart

«Rosa ist meine Lieblingsfarbe»

24. November 2018

Endlich hat das Warten ein Ende und die Möhringer Mädels der U12 starten beim BBC Stuttgart in die Bezirksligarunde.

In den ersten zwei Vierteln spielen sich die SVM-Mädels zwar einen guten Vorsprung raus, doch die fehlende Spielpraxis ist ihnen anzumerken. So werden einfache Korbleger unkonzentriert verlegt. Die Verteidigungsarbeit ist auch noch nicht aggressiv und konsequent genug.

In den letzten zwei Vierteln wird mit mehr Elan zum Korb gezogen und mit einer aggressiveren Verteidungseinstellung gibt es viele Ballgewinne.
Im dritten und vierten Viertel geben die mitgereisten Fans öfters Szenenapplaus, wenn der Ball über einige Passstafetten den Weg in den Korb findet.

Andi und Mimi freuen sich am Ende des Spiels über einen gelungenen Einstand in die Bezirksliga und die Lieblingsfarbe beim Spielberichtsbogen...

Basketballcamp in Cesenatico

Stefan & Petra sind vor Ort dabei!

24. November 2018

Heimniederlagen für Damen und Herren!

...

12. November 2018

Herren verlieren in Heidelberg ...

... trotz Glanzleistung von Tobias Heintzen.

09. November 2018

coins to beat cancer - unser Herz schlägt orange

Aktion im November 2018

02. November 2018

Herren siegen deutlich ...

... im Kellerduell.

01. November 2018

Damen weiter erfolgreich ...

Herren verschenken weiteren Sieg.

22. Oktober 2018



Hier der Artikel der Haiterbacher ...

Zwischenbilanz der Damen 2 Landesliga

2 gewonnen 2 verloren

21. Oktober 2018

Letztes Wochenende haben die Damen 2 gegen Ludwigsburg und beim heutigen Auswärtsspiel in Gerlingen ebenfalls gewonnen!

Die Bilanz der Damen 2 in der Landesliga ist momentan ausgeglichen. Beim Spiel gegen Ludwigsburg stand eine starke Verteidigung gegen die Damen der BSG, zudem konnten alle Spielerinnen scoren und schafften somit den ersten wichtigen Sieg. Beim heutigen Spiel gegen Gerlingen in der Brückentorhalle waren alle froh als es endlich losging und stellten sogleich wieder eine starke Defense gegen die Gerlinger Spielerinnen auf, was zu vielen Fastbreaks und somit einfachen Punkten führte. Wenn auch streckenweise die Defense etwas nachgelassen hatte, konnten die Damen weiterhin ordentlich punkten und so den Abstand beibehalten. Die Damen 2 haben den Sieg mit einem Endstand von 68:48 nach Hause geholt.

Alle Ergebnisse der Zwischenbilanz: Spiel 4: D2 - KSG Gerlingen 68:48, Spiel 3: D2 - BSG Basket Ludwigsburg 79:52, Spiel 2: D2 - TV Echterdingen 64:74, Spiel 1: D2 - PKF Titans Stuttgart 53:72


Lehrstunde für die U12 weiblich

Spielbericht vom Trainer Andi

21. Oktober 2018

Nachdem die Mädels im letzten Spiel gegen den MTV Stuttgart über weite Strecken noch mithalten konnten, gab es diesmal gegen die Gegnerinnen aus Ulm nichts zu holen.

Das Spiel wurde eine Lehrstunde für die Möhringerinnen. Die Ulmerinnen waren in allen Belangen den SVM-Mädels überlegen. Sie verfügten über bessere technische Fähigkeiten, höhere Intensität in der Verteidigung, schnelleres Umschaltspiel und waren im 1 gegen 1 immer einen Schritt voraus.

Aber die SVM-Mädels werden sich dadurch nicht beirren lassen, sondern dies zum Anlass nehmen, die Intensität im Training zu steigern. Dies ist wichtig, um mittelfristig erfolgreichen Basketball spielen zu können. Da die meisten Spielerinnen noch sehr wenig Spielpraxis haben, können sie dies in jetzt in der anschließenden Bezirksligarunde sammeln.

Den Ulmerinnen wünschen wir alles Gute für die Landesliga und sind uns sicher, dass sie dort eine sehr gute Rolle spielen werden.

Damen 1 setzen auf die Jugend

Talent aus Gerlingen in der Regionalliga

16. Oktober 2018

Crowdfunding-Aktion der Basketballabteilung ...

... läuft noch bis 14.11.2018!

10. Oktober 2018

Wir freuen uns über eure Unterstützung! Einfach aufs VR-Spendenportal gehen und Unterstützer werden. Auch kleine Beträge helfen uns weiter. Und ab 15 € gibt es sogar als Dankeschön eine Dauerkarte für die Heimspieltage* der Damen und Herren gratis dazu. Ab 50 € Unterstützung erhältst du ein SVM-T-Shirt* als Dankeschön.

*Angebot limitiert

Herren verlieren in Konstanz ...

... aufgrund schwachem letzten Viertel.

08. Oktober 2018

Warum das erste Saisonspiel der U12w so wichtig war

Spielbericht der U12w vom Sonntag, 7.10.2018

08. Oktober 2018

Gleich das erste Saisonspiel in der Qualifikationsrunde sollte das wegweisende Spiel für die restliche Saison werden. Bei einem Sieg gegen den MTV Stuttgart spielt die U12w in der Landesliga, bei einer Niederlage in der Bezirksliga.
Leider hat es in diesem Spiel nicht zu einem Sieg gelangt. Das lag zum einen an der geringen Spieleranzahl der Möhringerinnen. Sie waren nur zu siebt angetreten und davon noch eine U10 Spielerin und zum anderen an der fehlenden Spielroutine vieler Spielerinnen.
Für zwei Mädels war es das erste reguläre Punktspiel in ihrer jungen Karriere. Nichtsdestotrotz haben die SVM-Mädels sich tapfer geschlagen und konnten das Spiel lange ausgeglichen gestalten. Erst im letzten Viertel als aufgrund der geringen Spieleranzahl die Kräfte nachließen und die beste SVMlerin mit 5 Fouls draußen war, konnte sich der Gegner entscheidend absetzen.
Der MTV Stuttgart hat dieses Spiel letztendlich verdient gewonnen. Wir wünschen den Gegnerinnen viel Erfolg in der Landesliga!

In zwei Wochen haben die SVM-Mädels noch die sehr starken Ulmerinnen zu Gast, die sich bereits als erstes Team für die Landesliga qualifiziert haben.

Damen mit erstem Heimsieg

Kantersieg gegen Heidenheim

07. Oktober 2018

Freiplatz des SVM wieder bespielbar!

4 neue Körbe wurden gestiftet.

30. September 2018

Nachdem die Körbe des Hartplatzes an der Ecke Hechinger Straße/Lohäcker Straße vor einiger Zeit dem Vandalismus zum Opfer gefallen sind, verwilderte der Hartplatz weitestgehend. Zugewuchert und vermoost war nicht daran zu denken, dort Basketball zu spielen.

Kurzerhand erklärte sich Manfred Zöllner bereit vier neue Körbe für den Platz zu stiften! Aber Finanzkraft reicht natürlich nicht aus, tatkräftige Unterstützung war ebenso gefragt. Hier zeigte sich dann wieder, dass man sich auf die Eltern verlassen kann! Ein Aufruf und schon fanden sich insgesamt 10 Helfer aus der U12m2, U12w, U14w und U16w, die ihren Samstagvormittag opferten, um bei bestem Wetter in einer gemeinsamen Aktion am 29.9.2018 den Platz auf Vordermann zu bringen! Hierbei war sich keiner zu schade, jeder packte mit an und so war der Platz nach 3 ½ Stunden harter Arbeit wieder anseh- und bespielbar!

Im Frühjahr kommt der Feinschliff – das Moos muss noch vollständig entfernt und die Umrandung vom letzten Unkraut befreit werden. Vielen herzlichen Dank an alle Helfer!


Saisonstart missglückt ...

Auftaktniederlagen für Damen und Herren.

24. September 2018

Saisonbeginn am Wochenende

Damen 1 und Herren 1 stehen in den Startlöchern!

20. September 2018

Vorbericht aus der Filder-Zeitung der STZ/STN vom 20.09.2018:

Foto: Günter Bergmann