H2 beendet Vorrunde als Tabellenführer

mit nur einer Niederlage!

09. Dezember 2019

Die Herren2 konnten ihren guten Start weiterführen, aber der Weg war nicht mehr so einfach wie am Anfang der Saison.

Die erste Saisonniederlage musste die Herren2 gegen BG Tamm/Bietigheim zu Hause kassieren. Mit einem geschwächten Kader konnten wir gegen die motivierten und physischen Spieler von Bietigheim nichts machen. An dem Tag war auch die Trefferquote von außen sehr schlecht. Ohne Christophe Hoste und Daniel Grieb konnten wir unterm Korb nur wenige Zweikämpfe gewinnen.

Die Niederlage musste aber sehr schnell vergessen werden, da direkt am nächsten Wochenende das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer PKF Titans Stuttgart auf der Agenda stand. Dieses Mal konnten wir mit komplettem Kader auftreten. Am Anfang war das Spiel noch sehr ausgeglichen, aber ab dem zweiten Viertel haben wir vorne keine Lösung mehr gefunden. Der Vorsprung der PKF Titans wuchs Stück für Stück bis auf 18 Punkte. Diesen konnten wir noch kurz vor Schluss des dritten Viertels auf 14 reduzieren. Nach einer Umstellung der Verteidigung im letzten Viertel konnten wir die PKF Titans auf 7 Punkte halten. Vorne lief die Offense wieder rund und wir konnten 27 Punkte erzielen und somit das Spiel doch gewinnen. Es war ein toller Kampf und eine tolle Leistung im letzten Viertel.

Das letzte Spiel gegen Schmiden Rockets Basketball fing super an, so dass wir bis zu 20 Punkte Vorsprung hatten. In der zweiten Hälfte sind aber die Topspieler von Schmiden aufgewacht und Schmiden hat sich Stück für Stück herangekämpft. Wir wurden immer nervöser und fingen an zu viele Einzelaktionen vorne zu machen. Das Zusammenspiel war nicht mehr da. Dank des großen Vorsprungs hat es TSV Schmiden nicht mehr geschafft uns komplett einzuholen, aber wir müssen für die Rückrunde konzentrierter das ganze Spiel spielen und nicht zu früh uns als Sieger sehen.

Als Fazit eine super Hinrunde, Lernfelder für die Rückrunden haben wir erkannt. Wir freuen uns auf die Rückrunde.

U18 weiblich gewinnt gegen MTV Stuttgart

Trainerinnen Barbara & Gaby sind mächtig stolz auf ihre Mädels!

09. Dezember 2019

Mit nur sechs Möhringerinnen gegen acht MTV Mädels startete die U18 weiblich ausgeglichen in das Spiel. Zur Halbzeit ging der MTV mit 28:35 in Führung.
In der Halbzeit beschloss das Team, dieses Spiel nicht aus der Hand zu geben und startete im dritten Viertel durch auf 55:43. Mit einer konsequenten Defense, tollen Spielzügen und einer optimalen Chancenverwertung stand es am Ende verdient 85:51.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Teamleistung!

U14w jubelt

U14w bestreitet ihr erstes Spiel in der Landesliga

Unsere Mädels unterliegen Crailsheim mit 54:65

08. Dezember 2019

Am 07.12.19 um 16:00 Uhr traten die U14 Mädels des SVM zu ihrem ersten Spiel in der Landesliga an und mussten sich in einem spannenden Match gegen die HAKRO Merlins Crailsheim (Tabellenersten der Gruppe A in der Vorrunde) geschlagen geben.
Trotz Traumstart und hoher Intensität über die gesamte Spieldauer gelang es den Möhringerinnen nicht gegen die treffsicheren und selbstbewusst aufspielenden Crailsheimerinnen anzukommen, die das Spiel verdient gewonnen haben.

Dennoch war Coach Andi zufrieden mit dem Team und wird konnten ein spannendes Spiel sehen, aus dem wir viel mitgenommen haben und das uns aufgezeigt hat, woran wir für die kommenden Begegnungen arbeiten müssen.

U14w jubelt

Spannung bis zuletzt!

Damen 2 gewinnt gegen BBC Stuttgart

25. November 2019

Das erste Viertel hat unsere zweite Damenmannschaft benötigt um wach zu werden und ins Spiel zu finden - aber zum Ende des ersten Viertels gingen sie dann mit 2 Punkten Führung in die kurze Viertelpause. Das ganze Spiel über war Möhringen in Führung mal mit größerem Abstand mal mit weniger Punkten. Die Verteidigung war nicht über das ganze Spiel gleichbleibend gut, aber zum Ende hin haben unsere Damen gekämpft und super verteidigt, denn sie wollten unbedingt gewinnen! 75:62 stand am Ende auf dem Zähler für unsere Damen 2!

Nächste Woche brauchen unsere Ladies Unterstützung: Da heißt der Gegner TSG Schwäbisch Hall und ist derzeit Tabellenführer in der Landesliga Damen Nordwürttemberg: So. 01.12.19, 14 Uhr in der SVM-Halle.

U14w jubelt

U14 weiblich schließt Vorrunde auf Platz 1 ab

SVM verliert, im direkten Vergleich trotzdem ganz oben!

18. November 2019

U14w des SVM verliert das erste Spiel in der Vorrunde mit 54:72 (25:39) gegen starke MTV Mädchen – schließt aber die Tabelle in der Gruppe B wegen des direkten Vergleichs trotzdem als Erster ab!

Leider gelang es den Möhringer Mädels nicht, wach in das Spiel zu starten, denn sie ließen sich mit 8:22 im ersten Viertel von stark aufspielenden MTV-Mädchen überrennen. Grund hierfür war die fehlende Entschlossenheit beim Zug zum Korb und zahlreiche Fehlwürfe beim Abschluss. Auch fehlte ab und an der Wille, beim Rebound den Ball haben zu wollen. Das Ein oder Andere pendelte sich dann im weiteren Spielverlauf ein, denn die anderen Viertel gestalteten sich allesamt ausgeglichen. Lobend erwähnt werden muss, dass die Intensität der Verteidigung das ganze Spiel über hoch war und Aufgeben zu keinem Zeitpunkt als Option im Raum stand. Zudem konnte der krankheitsbedingte Ausfall von Elina Liebrich (im Schnitt 15,3 Punkte pro Spiel) vom Team sehr gut aufgefangen werden. Das zeigt, dass die Mannschaft nicht nur von leistungsstarken Einzelspielerinnen lebt, sondern jede Spielerin etwas beitragen kann.

Neben den Gegnern aus dieser Gruppe (TSV Steinenbronn und MTV Stuttgart) dürften uns in der Hauptrunde weitere interessante Gegner aus der Gruppe A erwarten, wie HAKRO Merlins Crailsheim und KSG Gerlingen – wir freuen uns darauf!

U14w jubelt

U10 gewinnt gegen Heumaden

4 Spiele bereits in der neuen Saison 2019/2020

17. November 2019

Vier Spiele hatte unsere U10 bereits – und das Heimspiel am Samstag 16.11.19 gegen den TSV Heumaden haben unser U10-Jungs deutlich gewonnen! "An den Korblegern müssen wir noch arbeiten", meint der Trainer Dirk nach dem Spiel und hat somit die nächsten Trainingseinheiten schon festgelegt!

Auch die U10 spielt seit dieser Saison nach den neuen Mini-Regeln. Dies bedeutet in dieser Altersklasse, dass die Spielzeit 8 x 5 Minuten (gestoppt) beträgt, dass es keine Ergebnisanzeige während des Spiels gibt, und dass 4 gegen 4 gespielt wird. Jedes Kind sollte 2 Spielperioden spielen und auch 2 aussetzen – wie das alles live aussieht schaut ihr euch am besten beim nächsten U10-Spiel selber an: Sa. 23.11.19 um 10 Uhr in der SVM-Halle gegen Steinenbronn.

U14w jubelt

Zweiter Saisonerfolg für die U12w

Gegner: Malmsheim

10. November 2019

Nachdem es in den letzten beiden Spielen gegen den MTV Stuttgart und Ludwigsburg Niederlagen gab, konnten die Möhringer Mädels endlich wieder ein Erfolgserlebnis einfahren.

Zudem konnten die Möhringerinnen zum ersten Mal fast vollzählig antreten. Dadurch war es möglich, die Spielzeit besser zu verteilen. Aufgrund der größeren Spielerfahrung in den SVM-Reihen konnte ein sicherer und überzeugender Sieg mit 103 zu 12 heimgebracht werden. Die Mädels aus Malmsheim schlugen sich aber sehr tapfer in dieser Partie. Als letztes Spiel in der Vorrunde steht nächste Woche noch das Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Gerlingen an.

U14w jubelt

Hochspannung im SVM- Dome

U14 Mädels weiterhin ungeschlagen!

28. Oktober 2019

Die ungeschlagenen Mädels aus Steinenbronn sind als Favorit nach Möhringen gereist. Die SVM-Mädels leisteten von Anfang mit hohem Einsatzwillen Paroli. Die Führung wechselte immer wieder hin und her. Im letzten Viertel lagen die Möhringerinnen bereits mit 44 zu 49 im Rückstand. Sie kämpften sich mit einem 8 zu 0 Lauf wieder zurück auf die Siegerstraße. Und konnten letztendlich einen 1 Punktvorsprung in der letzten Minute über die Zeit retten.

Hut ab vor dieser Energieleistung! Jetzt freuen wir uns auf das letzte Vorrundenspiel gegen den MTV Stuttgart.

U14w jubelt

U14-Mädels gewinnen das dritte Vorrundenspiel im SVM-Dome…

… gegen Zuffenhausen 89er mit 81:55 (43:34)!

21. Oktober 2019

Am 20.10.2019 um 12:00 Uhr traten die Mädels der U14 in ihrem dritten Vorrundenspiel an und gewannen gegen die Zuffenhausen 89er in einem spannenden Match. Auch, wenn es den Möhringerinnen gelang, sich im ersten Viertel mit 11 Punkten abzusetzen, startete Zuffenhausen das zweite Viertel mit einem 0:6-Lauf und zwangen Coach Andy zu einer frühen Auszeit. Nachdem die Mädels wieder auf Kurs gebracht waren, verlief das Viertel im weiteren Verlauf zwar ausgeglichen, musste aber dennoch mit zwei Zählern an Zuffenhausen abgegeben werden. Nach der Halbzeit spielten die Möhringerinnen wieder selbstbewusst auf und brachten den Sieg ungefährdet nach Hause.

Anzumerken ist, dass sich die Punkte beim SVM sehr gut verteilt hatten, konnten doch vier Mädchen zweistellig punkten. Im Gegenzug demonstrierten die Zuffenhausenerinnen, wie einfach man mit „Give and Go“ Punkte erzielen kann!

Somit ist der SVM momentan in der Vorrunde der Gruppe B auf Tabellenplatz eins, es stehen aber noch zwei starke Gegner an, nämlich am 27.10. der TSV Steinenbronn und am 17.11. der MTV Stuttgart – danach wird sich zeigen, wohin die Reise geht ;-)

Aufwärm-Drill

Herren2 ist Tabellenführer

perfekter Saisonstart

21. Oktober 2019

Das Projekt Jugendspieler der U18 im Herrenbereich über die Herren2 zu integrieren geht jetzt in sein drittes Jahr. Die Früchte des Projekts sind deutlisch spürbar. Immer mehr Jugendspieler integrieren die zweite Herrenmannschaft oder sogar auch die erste Herrenmannschaft.

Die Herren2 besteht dieses Jahr aus dem gleichen Kern wie die letzten Jahren. Ehemalige U18 Spieler bleiben uns erhalten und es kommen neue U18 Spieler dazu. Wir haben diese Saison eine gute Mischung aus Senioren mit Erfahrung und junge talentierte U18 Spieler.

Verstärkung aus der Herren1 haben wir bekommen durch den Wechsel von Christophe Hoste zu der Herren2. Unsere U20-Spieler Daniel Grieb, Steffen Keiner (aktuell verletzt), Maximilian Rüttler spielen auch noch für die Herren1. Unsere U18-Spieler Lennart Hölterhoff und Filip Radic dürfen auch schon bei der Herren1 mitspielen. Neue frische U18-Spieler wie Valentin Knezovic und David Scheu sammeln ihre ersten Erfahrungen im Herrenbereich. Eigene Jugendentwicklung steht beim SV Möhringen ganz weit vorne.

Die Herren2 legt bis jetzt den besten Saisonstart der letzten Saisons mit sehr deutlichen Siegen. Natürlich haben wir noch nicht gegen jeden gespielt aber wir können uns auf diesen Start freuen. Die Herren2 steht nach 4 Spiele mit 4 Siegen auf Tabellenplatz 1. Nur die PKF Titans 2 haben die gleiche Bilanz. Wir freuen uns schon auf das Spitzenspiel am 01.12 um 18 Uhr in die SVM-Halle.

Kommt vorbei und feuert uns an !

U12w bejubeln ersten Saisonsieg!

Auswärtssieg für das Team um Coach Andy

13. Oktober 2019

Die Möhringer Mädels konnten im ersten Saisonspiel gleich ihren ersten Sieg bejubeln. Die Anwendung der neuen Miniregeln waren für das Team und den Trainer noch etwas ungewohnt, aber letztendlich bekamen alle die vorgeschriebenen Einsatzzeiten und Pausen. Aufgrund der größeren Spielerfahrung in den Reihen der SVMler konnte ein ungefährdeter Sieg nach Hause gebracht werden. Die Mädels aus Feuerbach schlugen sich aber sehr gut.

Die SVM-Mädels sind nur zu sechst angetreten und freuen sich nach wie vor über neue Mitspielerinnen!

Aufwärm-Drill

Damen jetzt Tabellenführer!

Herren verlieren knapp …

09. Oktober 2019



Bericht aus der Filder-Zeitung vom 07.10.2019

U14-Mädchen liefern ein spannendes Match auf Augenhöhe

Heimsieg im SVM-Dome, So. 06.10.19

06. Oktober 2019

Aufwärm-Drill

Die U14 weiblich konnte in der Qualifikationsrunde erneut einen Sieg verbuchen, auch wenn das Spiel von Licht und Schatten geprägt war. Während sich die Mädchen des SVM in der Defensive wieder bissig zeigten und der Mannschaft der TG Nürtingen mehr als einmal den Ball abluchsen konnte, gelang es auf der anderen Seite nicht, diesen im 1 vs 0 Korbleger im gegnerischen Korb unterzubringen. Zudem fehlte manchmal einfach der nötige Biss beim Rebound! Dies, und die Treffsicherheit der Nürtingerinnen, sorgten dafür, dass sich der SVM nie richtig absetzen konnte und im dritten Viertel, nach einer Führung von zwischenzeitlich acht Zählern, wieder bei 0 anfangen musste, denn plötzlich stand es 31:31. Erst in der 38. Minute konnten sich die Möhringerinnen entscheidend absetzen und den Deckel durch einen 6:0 Lauf endgültig drauf machen.

Unter dem Strich: Sehr spannendes Spiel mit Lücken bei den Basics, die es jetzt in den kommenden Trainingseinheiten zu füllen gilt!

Damen und Herren siegen erneut!

Gelungener Heimauftakt in der Rembrandthalle.

01. Oktober 2019



Bericht aus der Filder-Zeitung vom 30.09.2019

Weibliche Jugend kann doppelt punkten!

U14 und U18

29. September 2019

U14w: In der Qualifikationsrunde startete die U14w des SVM mit einem deutlichen Erfolg im Auswärtsspiel gegen den VfL Waiblingen 2 und gewann das Spiel mit 23:71 Punkten (12:33). Besonders schön anzusehen war, wie dieses junge Team (lediglich eine Spielerin Jahrgang 2006 und dafür drei Spielerinnen Jahrgang 2008) von Anfang an wach war und sich dem Gegner mit einer bissigen Defense entgegenstellte. Diese starke Defense gepaart mit schnellen Pässen und tollem Zusammenspiel des Teams sorgten dafür, dass das Spiel zu keinem Zeitpunkt zu kippen drohte. Man merkte einfach, dass alle Mädels Lust auf Basketball hatten!



Gespielt: Mandic – 28, Janschitz – 16, Nwosu – 10, Perovic – 8, Schäfer – 5 (1 x 3er), Rieble – 2, Weisbeck – 2, von Fallois

U18w: Aber auch die älteren Mädchen konnten in ihrem ersten Spiel überzeugen und besiegten die Gäste aus Schwäbisch Gmünd mit 60:36 (32:13) Punkten! Sehr schönes Zusammenspiel und die nötige Härte beim Rebound sorgten dafür, dass die Mädels ihren Vorsprung stetig ausbauen konnten. Doch nicht nur die Mädchen spielten gut zusammen, auch das Debüt der Coaches Gaby Lipp und Barbara List war somit von Erfolg gekrönt!



Gespielt: Bretschneider, Zöllner, Strom, Kieser, Lipp, Günther, Gerstenecker

Gelungener Saisonauftakt!

Damen und Herren siegen auswärts ...

22. September 2019



Bericht aus der Filder-Zeitung vom 23.09.2019

Die Saison beginnt …

Damen und Herren starten am Wochenende in die Saison

19. September 2019

SV Möhringen beim Dagersheimer Lauf

zum Abschluss der Vorbereitung

15. September 2019

U12m startet Saisonvorbereitung mit Turnier in Aalen

Platz 4 für SV-Möhringen

13. Juli 2019

Damen 1 Regionalliga

Aufstellung für die kommende Saison

04. Juli 2019